Mittwoch, 4. März 2015

Babyboom

Dieses Jahr ist echt verrückt. Um uns herum (und ja nicht nur dort!^^) werden in diesem Jahr so viele neue Menschlein geboren- das ist schon krass. Und weil man ja 40 Wochen hat, um sich darauf vorzubereiten und weiß, wann es in etwa soweit ist, halte ich es wie mit Weihnachten: Alles auf den letzten Drücker!
Somit ist dieses Kärtchen entstanden, mit dem ich auch schöne Reststücke von lange gestreicheltem Designerpapier verwenden konnte, denn wenn es sich um Einzelkarten handelt, dann kann man diese Schätze gut wieder hervorholen und sie in dem ihnen gebührenden Glanz erstrahlen lassen.
Nun muss das Kärtchen auch auf Reisen gehen, denn die beiden Damen, für die sie ist, sind nun schon ein paar Wochen alt. Zwar heißt es, besser spät als nie, aber bevor sie in die Schule kommen, sollte die Karte zur Geburt sie besser erreicht haben!
Euch einen sonnigen Nachmittag- gerade scheint sie so schön, daher nutze ich die Zeit für diese frühlingshafte Verabschiedung, bevor sich wieder eine dicke Wolke davorschiebt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen