Dienstag, 16. Juli 2013

Es ist Kirschenzeit

Ich habe echt gedacht, das böse Unwetter von vor ein paar Wochen hätte bestimmt meine ganze Kirschenernte zerfetzt- hat es aber nicht!! Und jetzt klettert mein Schätzchen ganz tapfer in dem Baum herum und pflückt, was das Zeug hält. Gestern kam er mit einer prallgefüllten Tasche eines großen schwedischen Möbelhauses voller gelber praller Kirschen wieder herunter. Und die sind jetzt (fast) alle verteilt oder verspeist. Das bedeutet, er darf morgen nochmal rauf!
Die sind soooo lecker- süß und nur ganz wenige mit kltzekleinen Schönheitsfehlern. Und schwupps... bekomme ich Lust auf einen zweiten Nachtisch!
Euch einen wunderschönen Sommerabend- wer hätte gedacht, dass wir so wunderbare Sommertage bekommen! 


 Kleiner Nachtrag: Ich habe gerade den Post veröffentlichen wollen und auch die passenden Labels anklicken. Da sieht man mal, wie schlecht die letzten Sommer waren, denn labels für Winter, Herbst und Frühling hatten wir! Nur den Sommer haben wir als label noch nicht gebraucht!^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen