Montag, 28. Januar 2013

Hippie - Emma

da ahnt man nichts Schlimmes und dann...
Es war Zeit, dass Emma ihre ersten Schuhe bekommt. Da bin ich dann guter Dinge mit ihr in den Schuhladen meines Vertrauens um mich beraten zu lassen und ein paar Schühchen auszusuchen. So hatte ich mir das jedenfalls naiver Weise vorgestellt.
Emma, eigentlich immer ganz entspannt, ließ sich auch artig von der Verkäuferin knuffen, lächelte sie auch zufrieden an, als sie angesprochen wurde und ließ sich in Ruhe den Fuß ausmessen.... aber dann...
Emma hasst Schuhe!!!! Gefühlt haben wir 30 Paar Schuhe unter wildem Protest und Gezeter angezogen. Laufen wollte sie auf keinen Fall damit und die Verkäuferin sollte auch nicht auf den Schuhen herumdrücken um die Zehen zu ertasten. Ganz entnervt habe ich dann nach vielem hin und her das Paar Schuhe gekauft, mit dem sie wenigstens einen kleinen Gang ums Schuhregal gewagt hat.
Das hatte ich mir mal ganz anders vorgestellt.... Hippie - Emma läuft wohl lieber barfuß (von wem sie das wohl hat ^^)!

Hier noch ein kleines Böxli, das ich auf dem Teamtreffen gewerkelt habe. Eigentlich sind Zierdeckchen und Rosen mir zu plüschig, aber in der Kombi fand ich es dann doch ganz hübsch.

ach ja... der Herbst-/Winterkatalog ist nur noch bis Donnerstag gültig. Falls ihr also noch was bestellen möchtet, meldet euch doch bitte bis Donnerstag 20.00 Uhr bei uns!

1 Kommentar:

  1. Das mit den Schuhen kommt vielleicht noch.... Bin schon gespannt, was ihr ihr ausgesucht habt...

    AntwortenLöschen