Donnerstag, 25. Oktober 2012

And the winner is...


Wir haben einen Award erhalten. Nicole hat uns den Kinderschuh - Award verliehen und wir freuen uns wie bolle. Tadaaaa: Hier dürft ihr ihn bewundern:
 
Der Award ist für alle Blogs die noch in den "Kinderschuhen" stecken, das heißt die noch 
keine Horden von Leser haben (Wir arbeiten natürlich fleißig daran, dass sich das noch ändert.)
Und hier sind unsere fünf Blogs, an die wir den Award gerne weiterreichen würden:
Bei Carolas Bastelstübchen findet ihr tolle Karten. Ihr Gespür für Farben ist einfach unglaublich.
Auf dem Blog Himmlestanz gibt es sooooooo schöne Fotos. *träum*
Mels-Corner ist noch ein ganz junger Bastel - Blog. Schaut mal vorbei, es lohnt sich.
Paper, Art&Co. ist einfach nur..... toll! Und dank Mary-Jane können wir jetzt auch Springwürfel werkeln.
Bei Pamela gibt es Schönes aus Papier zu sehen. Und ich frage mich immer noch, wie man bei den hübschen Geschenklies vom 9. Oktober die Schoki herausbekommt. Ich befürchte fast man muss das Kunstwerk zerstören.Ich will das aber immer noch nicht glauben ;-)

Die Auswahl der Blogs fiel natürlich schwer, aber wir hoffen euch gefallen sie. Macht doch mal einen Abstecher!
Einen wunderschönen Tag wünschen euch




Infos zum Award:
1. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben, ist also noch in den Kinderschuhen.
2. Man muss über den Award auf seinem Blog berichten.
3. Den Blog des Nominators muss man auf seinem Blog verlinken,
damit auch dieser bekannter wird.
4. Gebe den Award an 5 Blogger weiter und berichte ihnen von der Nominierung.
5. Schreibe diese Regeln auch auf deinen Blog.

wimpelchen

Diese eckigen Wimpel spuken mir schon ein ganze Weile im Kopf herum. Als ich mit Mel, Freund, Freund von Mel, Kind und Hund im Urlaub war und Mel und ich einen Abend "frei" hatten, haben wir die Gelegenheit genutzt und gebastelt. In meinem Kofferraum war bei der Anreise in das Ferienhaus mehr Bastelkram als Gepäck!^^ Aber man will ja gerüstet sein. Und das waren wir dann auch. Und beim Reste hin- und herschieben habe ich dann dieses Kärtchen entworfen. Und endlich die kleinen Wimpel mal in einer Karte verarbeitet!

Nun fehlt mir nur noch die zündende Idee für die Convention. Alles, was mir einfällt. ist cool- wenn man davon zwei, drei, vier Stück herstellen will. Will ich davon aber in ausreichender Menge fertigen, um nicht nach 4 Minuten mit dem Tauschen fertig zu sein, dann muss ich entweder ab jetzt sofort Uralub nehmen oder... mir Etwas Anderes einfallen lassen. *seufz*
Na, mal sehen. Am Ende schafft man es ja dann doch immer irgendwie!

Samstag, 20. Oktober 2012

zugegeben...

... bei den Temperaturen und dem fabelhaften Sonneschein ist es schon merkwürdig, Weihnachtsgefühle zu entwickeln... aber auch das geht!!^^
Darum also heute eine Weihnachtskarte in herbstlichem Laub. So kann ich mich über den späten Spätsommer freuen, den Herbst genießen und mich so gaaaanz langsam schonmal auf die Vorweihnachtszeit freuen!
Was macht ihr an diesem schönen Wochenende?
Der Schatten auf der Karte ist vanille Glitzerspray... Kann man den Schimmer erkennen?

Donnerstag, 11. Oktober 2012

es ist Herbst, Baby

... das steht im Augenblick auf meiner Tafel in der Küche. Die war zwar eigentlich dafür gedacht, dass wir unsere anstehenden Einkäufe aufschreiben, aber es ist so umständlich, die ganze Tafel mit in den Laden zu nehmen!^^
Daher wird sie für kleine Botschaften genutzt... ist aber auch gut...

Und weil Herbst ist und (heute) noch die Sonne vom Himmel strahlt (fast, als wolle sie sich für die kommenden Regentage vorab entschuldigen), ist es auch möglich, noch vernünftig belichtete Fotos hinzukriegen. *seufz*

Und hier also die wunderbaren Herbstfarben in Karten- und Boxform. Ich liebe den Herbst! Das macht so Lust auf dicke Decken und Kakao...

Mel bestitzt das zauberhafte Wonderfall Set von Stampin up (Stempel und Stanzform) und natürlich hat das werkeln damit zur Folge, DAS ICH ES AUCH HABEN WILL!!^^

genießt die Sonne! Einen guten D(sonne)rstag wünschen

Sonntag, 7. Oktober 2012

"Herzlich Willkommen im Club!"

Das war der Spruch, den ich in die Karte für Elisas Taufe schreiben sollte. Und nachdem ich echt lang im Netz nach einem schönen Spruch gesucht hatte, aber wie das so ist- Nichts wirklich passendes gefunden habe, war die Entscheidung, diesen "rausgehauenen" Satz zu nehmen, schnell gefällt. Denn er passt so gut. 
Es ist Herbst! Ein wunderschöner Oktobertag mit knallblauem Himmel und vielen warmen Sonnenstrahlen, zuviel Kuchen *uff* und wuseligschönem Kindertreiben war dann der heutige Tag. 
Und zum Himmel passte die Karte, die wir Elisa geschenkt haben, dann auch sehr gut! Also- ein stimmiger Sonntag!